bitkom

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e. V. (Bitkom) ist der Branchenverband der deutschen Informations- und Telekommunikationsbranche. Zu den Mitgliedern zählen mehr als 1.000 Mittelständler, über 400 Start-ups und nahezu alle Global Player.

Unter den Mitgliedern sind Geräte-Hersteller, Anbieter von Software und IT-Dienstleistungen, sowie von Dienstleistungen im Bereich Telekommunikation und Internetdiensten, Hersteller von Hardware und Unterhaltungselektronik sowie Unternehmen der digitalen Medien und der Netzwirtschaft. Die Bitkom-Mitglieder beschäftigen in Deutschland mehr als zwei Millionen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 80 Prozent der Mitglieder haben ihren Hauptsitz in Deutschland, jeweils acht Prozent kommen aus Europa und den USA, vier Prozent aus anderen Regionen.

Eine deutliche Vereinfachung der Anlageninventur, eine gesetzeskonforme Inventarisierung und eine langlebige Kennzeichnung des Inventars mit RFID Etiketten für metallische und nichtmetallische Untergründe waren die Anforderungen an die Detzner Systemtechnik GmbH. Durch die Einführung der Inventursoftware Parsec konnten diese Anforderungen schnell realisiert werden. In einem gemeinsamen Workshop wurde die Software abgestimmt, die passende Hardware konfiguriert und die RFID Etiketten für das Inventar bestimmt. Die Inventur im Anlagevermögen und die permanente Aktualisierung der Anlagenbuchhaltung erfordern nunmehr einen Bruchteil des Zeitaufwandes im Vergleich zur herkömmlichen Anlageninventur.