Öffentliche Verwaltung Anlageninventur

Spätestens seit der Umstellung von Kammeralistik auf Doppik ist die Anzahl der Installationen

von Parsec.NET in der öffentlichen Verwaltung sprunghaft angestiegen. Je nach Bundesland ist die Doppik Teil des ‚Neuen kommunalen Finanzmanagements‘, des ‚Neuen kommunalen Rechnungswesens‘ oder weiteren Bezeichnungen des neuen kommunalen Haushaltrechts. Wie in der Privatwirtschaft gehören in der öffentlichen Verwaltung vorwiegend Verwaltungsgegenstände und Maschinen zum Anlagevermögen. Besonderheiten sind hier eher Schulmobiliar oder die Musikinstrumente der freiwilligen Feuerwehr. Parsec.NET wird im öffentlichen Sektor mit der Barcode und der RFID Technologie genutzt. Die Inventursoftware für die Anlageninventur Parsec.NET wird vom Bund genauso eingesetzt wie von Bundesländern, Städten, Gemeinden oder kommunalen Eigenbetrieben.